BVDK GmbH & Co. KG wurde im Jahr 2020 gegründet und hat im Januar 2021 seine Arbeit aufgenommen. Das Gründungsteam verfügt über langjährige Erfahrung und Kompetenz im Bereich des Kfz Sachverständigenwesens.

Der BVDK versteht sich als Interessenvertretung, Qualifizierungs-  und Zertifizierungsinstanz sowie als Netzwerk für Kfz Gutachter und mit dieser Tätigkeit verbundene Dienstleister wie zum Beispiel Verkehrsrechtsexperten. Für Verbraucher und die allgemeine Öffentlichkeit will der BVDK ein transparenter Informationspartner und eine verlässliche Qualitätsreferenz darstellen.

Die Mitglieder des BVDK erhalten Zugang zu Aus- und Weiterbildungsangeboten auf der Höhe der Zeit. Gleichzeitig sind unsere Mitglieder für Auftraggeber und andere Zielgruppen sichtbar. Von unseren Mitgliedern verlangen wir ausgewiesene Expertise im Bereich des Kfz Sachverständigenwesens bzw. Expertise auf dem Gebiet des Verkehrsrechts. Unsere hohen Anforderungen an Mitglieder kommen den Auftraggebern dieser zugute. Alle unsere Mitglieder durchlaufen strenge Zertifizierungsverfahren.

Kontaktieren Sie uns

Ich stimme zu, dass meine Angaben aus dem Kontaktformular zur Beantwortung meiner Anfrage erhoben und verarbeitet werden. Die Daten werden für 10 Jahre gespeichert oder auf Wunsch gelöscht. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@bvdk-verband.de widerrufen. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

EU-Zertifizierung

Mit dem BVDK werden Sie EU zertifizierter Sachverständiger!

Viele Sachverständige fragen uns nach einer EU Zertifizierung für Kfz Gutachter. Tatsächlich gibt es in der EU eine Vielzahl von Zertifizierungen, Qualifikationen und Nachweisen. Die personengebundene Zertifizierung ist in DIN EN ISO/IEC 17024 geregelt. Dabei handelt es sich um ein verbindliches Regelwerk für die Qualifizierung von Personen.